Wir über uns

Ministerium für Investitionen und Entwicklung der Republik Kasachstan ist das staatliche Organ der Republik Kasachstan, die die Leitung durchführt:

  • Im Bereich der Industrie und industrie-innovative Entwicklung, wissenschaftlich-technische Entwicklung des Landes, Bergbau- und Hüttenkomplex, Entwicklung des lokalen Inhaltes, Maschinenbau, Chemie-, Pharma- und Medizinindustrie, Leicht-, Holzbearbeitungs- und Möbelindustrie, Bauindustrie und Produktion der Baustoffe;
  • Sicherheit der Maschinen und Ausrüstung und Sicherheit der Chemieproduktion entsprechend der Fachausrichtung;
  • Staatlichen Investitionspolitik und Politik der Investitionsförderung, Errichtung des günstigen Investitionsklimas;
  • Bildung, Funktionsweise und Beseitigung der speziellen ökonomischen Zonen;
  • der Exportkontrolle;
  • der technischen Regulierung und der Versorgung der Rückverfolgbarkeit;
  • Mineralressourcen, außer Kohlenwasserstoff-Rohstoffe;
  • des staatlichen geologischen Studiums, Wiederaufbereitung der Mineralrohstoffbasis, der rationalen und komplexen Nutzung der Inneren, der staatlichen Verwaltung der Nutzung der Bodenschätze im Bereich des Untergrundwassers und Schlammerde, der festen Bodenschätze, außer Uran und Kohle;
  • der Energieeinsparung und Erhöhung der Energieeffizienz, der touristischen Tätigkeit, der Realisierung der staatlichen Politik der Unterstützung der Investitionen;
  • In der Sphären des Eisenbahnverkehrs, Straßenverkehrs, Binnenschiffsverkehrs, Seehandelsverkehrs, im Bereich der Nutzung des Luftraums der Republik Kasachstan und der Tätigkeit der Zivilluftfahrt und Versuchsluftfahrt, Autobahn;
  • der Betriebssicherheit;
  • des Kontaktes, der Informatisierung und «elektronische Verwaltung», Information;
  • der kosmischen Tätigkeit.


Staatsbehörde „Komitee für Investitionen des Ministeriums für Investitionen und Entwicklung der Republik Kasachstan“ verwirklicht Regulativ-, Realisierts- und Kontrollfunktionen, und auch nimmt an der Erfüllung der strategischen Funktionen des Ministeriums im Bereich der staatlichen Investitionspolitik und der Politik der Unterstützung der Investitionen, der Bildung des günstigen Anlageklimas, der Bildung, des Funktionierens und der Aufhebung der speziellen ökonomischen Zonen teil.


Als Betreiber der Website ist AG (Aktiengesellschaft) "Nationale Agentur für Export und Investitionen «KAZNEX INVEST» vom Ministerium für Investition und Entwicklung.

Aktionsgesellschaft „Nationalagentur für Export und Investitionen „KAZNEX INVEST“ des Investitions- und Entwicklungsministeriums“ ist ein von den nationalen Entwicklungsinstitutionen, das der Diversifikation der nationalen Wirtschaft mittels der Bildungder günstigen Bedingungen für Entwicklung und Aufstieg des kasachstanischenbearbeiteten Exports und Anwerbung der direkten ausländischen Investitionen in die Prioritätssektoren der Wirtschaft behilflich sein sollte.


Wesentliche Geschäftsfelder von KAZNEX INVEST:

  • Exportentwicklung;
  • Förderung des Exports;
  • Suche und Begleitung der ausländischen Investoren;
  • Wahrnehmung der Rechte von ausländischen Investoren;
  • Fortbewegung des Investitionsimages von Kasachstan;
  • Entwicklung von sozialen ökonomischen Zonen (SÖZ).